Termin - Detail

Steilvorlagen für die Informationsvermittlung Big Data: Von komplexen Daten zu Informationen

In Zusammenarbeit mit der Frankfurter Buchmesse

Ziele

  • Neue Trends und Herausforderungen entdecken
  • Anhand von Praxisbeispielen moderne Technologien kennenlernen und beurteilen
  • Verschiedene Auswertungsformen überblicken und verstehen

Inhalt

Immer mehr Organisationen produzieren, speichern, verarbeiten und generieren Daten unterschiedlichster Form und Grösse. Aber wie gewinnt man aus dieser Datenflut entscheidungsrelevante Informationen für die Nutzerinnen und Nutzer?

Spezifische Plattformen sollen zukünftig Mitarbeitende von Informationseinrichtungen unterstützen, aus Daten genau jene Informationen zu generieren, mit denen die Endnutzerinnen und -nutzer ihre Managemententscheidungen optimieren können. Datenbestände mit hohem Volumen, hoher Geschwindigkeit und grosser Vielfalt werden absehbar entscheidende Erfolgsfaktoren sein.

Information Professionals, die erfolgreich am Markt bestehen wollen, müssen aktuelle Trends und Methoden kennen sowie stetig innovativ in Angebot und Service agieren. Nur so lassen sich neue Herausforderungen meistern und Chancen nutzen.

Veranstaltungslink...

Zielgruppe

Mitarbeitende von wissenschaftlichen Bibliotheken und Informationseinrichtungen sowie Information Professionals, die konkrete Hinweise auf modernste Technologien sowie deren praktischen Einsatz erhalten möchten.

Kategorie

  • Fachtagung

Datum

11.10.2018

Zeit

10:00–14:00

Ort

Frankfurter Buchmesse
Halle 4.2, Raum Dimension, , Frankfurt, Deutschland

Anfahrtsskizze

Sprache

Deutsch

Preis:

  • Vollpreis 99.- €
  • Frühbucher 79.- € (bis Ende Juli 2018)

(jeweils inkl. Eintritt zur Buchmesse)

Anmeldung:

via Direktlink Frankfurter Buchmesse

Veranstalter

BIS
Arbeitskreis Informationsvermittlung und Frankfurter Buchmesse

Zur Übersicht