Termin - Detail

Datenbankschulungen spannend gestalten

Ziele

Gestaltung von lernförderlichen und abwechslungsreichen Datenbankschulungen für verschiedene NutzerInnen-Gruppen.

Inhalt

Datenbankschulungen ermöglichen auf den ersten Blick wenig Abwechslung: Demonstration und Übung sind die beiden wesentlichen Methoden, die zum Einsatz kommen. Das muss auch so sein. Daneben gibt es aber auch noch andere Methoden und verschiedene Möglichkeiten, wie Demonstrationen und Übungen ausgestaltet werden können. In diesem Workshop wird die Gestaltung von spannenden und lernförderlichen Datenbankschulungen thematisiert, so dass die Teilnehmenden bereichert und motiviert nach Hause gehen.

Zielgruppe

Bibliothekarinnen und Bibliothekare, die bereits Datenbankschulungen durchführen oder demnächst durchführen werden.

Besonderes

Da während des Kurses auch verschiedene digitale Tools gezeigt werden, werden die Teilnehmenden um Mitnahme eines WLAN-fähigen, mobilen Endgeräts (Smartphone, Tablet oder Laptop) gebeten. WLAN-Zugänge erhalten die Teilnehmenden im Kurs.

Kategorie

  • Weiterbildung

Datum

19.11.2018

Zeit

09:00–17:00

Ort

Geschäftsstelle BIS
Bleichemattstrasse 42, (Klubschule Migros), Aarau, Schweiz

Lageplan (PDF)

Referierende

PD Dr. Ulrike Hanke

Teachertraining

Sprache

Deutsch

Preis:

s. Preise & Konditionen

Veranstalter

BIS

Freie Plätze

ausgebucht

Anmeldeschluss

13.11.2018


Zur Übersicht