Schweizer Bibliothekskongress – Bibliomedia unterstützt die öffentlichen Bibliotheken

Zuschuss zum Kongresspass


Die öffentliche Stiftung Bibliomedia Schweiz, die sich als Bibliothek der Bibliotheken und Informationsdrehscheibe in der schweizerischen Bibliothekslandschaft versteht, bietet zum Schweizer Bibliothekskongress im August einen ganz besonderen Service: Für Mitarbeitende von Gemeindebibliotheken, kombinierten Schul- und Gemeindebibliotheken sowie Schulbibliotheken übernimmt Bibliomedia 50 Franken des Kongresspasses. Einfach nach dem Kongress den Original-Pass mit Angabe von Bibliothek und Kontoverbindung schriftlich bei Bibliomedia einreichen.

Die Anmeldung zum Kongress muss regulär über das Online-Tool der Verbände laufen; eine Vorauszahlung des Zuschusses ist nicht möglich. Das Angebot ist limitiert auf zwei Mitarbeitende pro Bibliothek.

Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte Heike.Ehrlicher(at)bis.ch / Projektleiterin Kongress

18.05.2018
18.05.2018
Kategorie: Nachrichten, Verbandsaktivitäten