AG Mitgliedschaft


Die Zahl der Mitglieder des BIS ist in den vergangenen Jahren stark gesunken. Darum hat der Vorstand die AG Mitgliedschaft ins Leben gerufen. Sie hat ihre Arbeit 2014 aufgenommen mit dem Ziel, mehr Mitglieder für den BIS zu gewinnen (Ziel: 2000 Mitglieder, 2013: 1554 Mitglieder). Dazu startet sie verschiedene Aktionen, die den Berufsstolz der Bibliothekarinnen und Bibliothekare wecken und stärken.

Mitgliedschaft und Engagement im Berufsverband sollen eine Selbstverständlichkeit sein, die zum professionellen Selbstverständnis gehört. Die AG will auch die bestehenden Mitglieder und den Kontakt zu ihnen pflegen, um Bedürfnisse frühzeitig zu erkennen. Neue AG-Mitglieder sind willkommen.

Interessenten melden sich bei Katia Röthlin, katia.roethlin(at)bis.ch.

Mitgliederliste, Stand Januar 2015 (PDF)

30.09.2014
30.09.2014
Kategorie: Arbeitsgruppen, Verbandsaktivitäten, Nachrichten