Date - Detail

Prozessmanagement: Methoden und Werkzeuge

Ziele

Die Teilnehmenden verstehen die Grundlagen des Prozessmanagements. Sie können Methoden und Werkzeuge zur Erfassung und Optimierung von Prozessen anwenden und damit Abläufe in Bibliotheken analysieren. Die Teilnehmende erkennen Ansatzpunkte für ein Prozessmanagement in der eigenen Bibliothek.

Inhalt

Prozessmanagement spielt in Bibliotheken im Rahmen eines Qualitätsmanagements oder als Antwort auf knapper werdende Ressourcen eine zunehmend grössere Rolle.

Der Kurs führt in die Grundlagen des Prozessmanagements und dessen praktische Anwendung in Bibliotheken ein. Der Fokus liegt dabei auf Methoden und Werkzeugen, die für eine Ersteinführung oder Weiterführung eines Prozessmanagements in der eigenen Bibliothek genutzt werden können. Gerade für Bibliotheken, die vor Umstellungsprozessen wie etwa der Migration auf ein neues Bibliothekssystem stehen, bieten die Methoden und Werkzeuge des Prozessmanagements ein gutes Analyseinstrument.

Sowohl die erstmalige Modellierung eines Prozesses, als auch die Optimierung von Prozessen werden anschaulich demonstriert und von den Teilnehmenden selbst erprobt. Hierzu können eigene Beispiele mitgebracht werden, die als Grundlage für ein Prozessmanagement dienen können (z.B. Ablaufbeschreibungen und Flussdiagramme). Auch Möglichkeiten zur Einbindung der Mitarbeitenden bei der Erstellung einer Prozesslandkarte werden diskutiert.

Zielgruppe

Team- und Abteilungsleitende, zukünftige Prozessverantwortliche, Mitarbeitende aus allen Bibliothekstypen. Es sind keine Vorkenntnisse zum Prozessmanagement erforderlich.

Besonderes

Fragen zum Kurs, Vorbildung oder Anliegen können vorgängig an den Referenten (cornelius.bauknecht(at)gmx.de) gerichtet werden.

Catégorie

  • Weiterbildung

Date

29.11.2018

Heure

09:00–17:00

Lieu

Geschäftsstelle BIS
Bleichemattstrasse 42, (Klubschule Migros), Aarau, Schweiz

Lageplan (PDF)

Intervenants

Cornelius Bauknecht, M.A.

Mitarbeiter im Bereich Library Management Services am Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau (IRB) in Stuttgart und freier Mitarbeiter am Institut für Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung (IQO) an der Hochschule der Medien, Stuttgart.

Langue

Deutsch

Preis:

s. Preise & Konditionen

Organisateurs

BIS

Places libres

12

Délai d'inscription

22.11.2018


Retour à la liste