Beirat

Dem Beirat gehören an

  • Die Vorsitzenden der Interessengruppen (oder ihre Vertreter/ Vertreterinnen).
  • Vertreter/Vertreterinnen anderer Organisationen im I+D-Bereich (namentlich der Ausbildungsstätten, der Verbünde, der Archive und Dokumentationsstellen) auf Einladung des Vorstands.

Der Beirat berät als Expertenteam den Vorstand. Er regt Projekte an und gewährleistet den Kontakt zu den Interessengruppen, den Ausbildungsstätten und anderen Organisationen im I+D-Bereich. Er wird für die Ausarbeitung der Verbandspolitik und des Jahresprogramms beigezogen.

Der Beirat tritt mindestens einmal jährlich auf Einladung des Vorstands zusammen. Dieser ist für das Präsidium verantwortlich. Die Einladung erfolgt mindestens drei Wochen vor der Tagung.

Zusammenfassung und Inputs Beirat 2009

Ergebnisse der Sitzung des Beirates vom 4. März 2010

Präsentation an der Beirats-Sitzung vom 22. März 2012

 

Retraite mit dem Vorstand am 4. März 2010 (frz.)