Mitgliederbeiträge

Tabelle Beiträge BIS ab 2015

Gemäss Verbandsstatuten und dem Entscheid der Generalversammlung 2013 gelten insbesondere für Kollektivmitglieder veränderte Beitragssätze. Deren Beiträge bemessen sich nach den Personalaufwendungen gemäss Bibliotheksstatistik (E27) und betragen zwischen 250 und 9000 Franken. Ihr Stimmrecht umfasst je nach Beitragshöhe zwischen zwei und sechs Stimmen.

Auch Interessengruppen zahlen einen Beitrag von einem Prozent ihrer Mitgliedereinnahmen oder mindestens 110 Franken. Ab 2015 liegen die Beiträge der Einzelmitglieder bei 130 Franken. Studierende, AHV-, IV-, ALV- und Sozialhilfe-Bezüger zahlen 65 Franken; für Personen in Ausbildung und Bachelor-Studenten ist die Mitgliedschaft gratis.

Mitgliederbeiträge als PDF